Veranstaltungen

Newsletter

Ressourcenschonung in der Kunststoffverarbeitung

Wo Bielefeld
Wann - 25.05.22
Veranstalter IANUS Simulation GmbH

Durch Digitalisierung und Simulationen
- Rezyklate einsetzen
- Rohstoff-/Energieeinsatz reduzieren
- Prozesse optimieren

Die Kunststoffverarbeitung befindet sich im Wandel. Die Rahmenbedingungen ändern sich, CO2, Rohstoff und Energie Preise steigen und Probleme in den Lieferketten sorgen für Materialknappheit. Darüber hinaus steigt der Druck durch Verbraucher und Gesellschaft hin zu einer nachhaltigen Herangehensweise an das Thema Kunststoff. Neue Lösungsansätzen sind also gefragt.

Deswegen haben wir das Seminar „Ressourcenschonung in der Kunststoffverarbeitung“ mit einer hochkarätig besetzten Agenda auf die Beine gestellt. Referentinnen und Referenten von namhaften Firmen und renommierten Instituten berichten darüber, wie durch den Einsatz von Digitalisierung und Simulationen Rezyklate eingesetzt werden können, der Energie- und Rohstoffeinsatz reduziert wird und sich Prozesse optimieren lassen.

So werden Fragestellung vom Material, über die Verarbeitung bis hin zum jeweiligen Endprodukt betrachtet, um einen ganzheitlichen Blick auf die Potenziale von Digitalisierung und Simulationen zu ermöglichen.

Infos und Anmeldung