Veranstaltungen

Newsletter

Conference on CO2-based Fuels and Chemicals 2023 (CCU)

Wo Köln (Hybrid Event)
Wann - 20.04.23
Veranstalter nova-Institut GmbH

Die nova "Conference on CO2-based Fuels and Chemicals" zählt zu den etabliertesten weltweit. Informieren Sie sich bei diesem einzigartigen Networking-Event über die gesamte Wertschöpfungskette von Carbon Capture & Utilisation (CCU) für die gesamte CCU- und Power-to-X-Industrie und ihre Kunden.

Themen der Konferenz

 

  • Technologien zur Kohlenstoffabscheidung und Direct Air Capture
  • Grüne Wasserstoffproduktion
  • Power-to-X
  • CO2 für Chemikalien, Proteine und Gase
  • Kraftstoffe für Verkehr und Luftfahrt
  • Fortgeschrittene CCU-Technologien, künstliche Photosynthese
  • Mineralisierung

Bei der 10. Auflage der Konferenz erhalten die Teilnehmenden erneut Gelegenheit, Pioniere und Vorreiter zusammen mit Vertretern großer Unternehmen, Start-ups und der Forschungsgemeinschaft zu treffen. Die Veranstaltung bringt alle relevanten Themen und Experten zusammen und bietet Vernetzungsmöglichkeiten und einen Rahmen für neue Partnerschaften, Ideen, Ansätze und Wertschöpfungsketten. Die Konferenz wird von einer Fachausstellung begleitet.

 

Einreichungsfristen:

Call for Abstracts: 30. November 2022
Einreichungen zum Innovationspreis: 6. Februar 2023
Einreichungsfrist für Poster: 31. März 2023

Konferenzflyer

www.co2-chemistry.eu

INFO: Mitglieder von kunststoffland NRW erhalten einen Rabatt von 20% auf die Teilnahmegebühr.