Innovationstag_Erfolgreicher Einsatz der Additiven Fertigung - Chancen, Grenzen, Praxistipps

04.06.2019

Zeit: 14:00 - ca. 19:00 Uhr
Ort: Radevormwald (Arburg Technology Center)
Preis: 229,00 € zzgl. MwSt
Preis (für Mitglieder): 129,00 € zzgl. MwSt
kunststoffland NRW Termin

kunststoffland NRW Innovationstag
Erfolgreicher Einsatz der Additiven Fertigung - Chancen, Grenzen, Praxistipps 

Am Dienstag, 04. Juni 2019 bei unserem Mitgliedsunternehmen ARBURG GmbH & Co KG.

FLYER

Programmübersicht:

14:00 Uhr Registrierung und Begrüßungs-Kaffee/ parallel dazu Besichtigung des Technikums von Arburg

15:00 Uhr Eröffnung und Einleitung
Dr. Patrick Glöckner, VP Industry Cross Innovation, Evonik Industries AG,
Vorstand kunststoffl and NRW e.V.

15:10 Uhr Begrüßung
Ulf Moritz, Abteilungsleiter, ATC Radevormwald ARBURG GmbH + Co KG

15:20 Uhr Aktueller Stand und Zukunft der Additiven Fertigung in Klein-/Serien
Partnervortrag
Frank Kynast, Manager Additive Manufacturing, ARBURG GmbH + Co KG
Hagen Tschorn, Geschäftsführer, Canto Ing. GmbH

15:50 Uhr 3D-Druck – Künftige Materialien und Technologien in der Industrieproduktion
Sylvia Monsheimer, Head of Market Segment Neue 3D Technologien, Evonik Industries AG

16:10 Uhr Kaffeepause

16:40 Uhr Wir drucken, um zu fahren: 3D-Druck bei der Deutschen Bahn
Dr. Tina Schlingmann, Senior Referent Technik Gesamtsystem Bahn, Deutsche Bahn AG

17:00 Uhr Podiumsdiskussion unter Einbezug des Plenums mit:
• Frank Kynast (Maschinenhersteller)
• Hagen Tschorn (Kunststoffverarbeiter)
• Dr. Tina Schlingmann (Anwenderindustrie)
• Sylvia Monsheimer (Rohstoffhersteller)

17:40 Uhr Schlusswort
Dr. Patrick Glöckner

17:45 Uhr Get Together und Imbiss (Ende circa 19:00 Uhr)

Freier Eintritt für Medienvertreter.

 

Datenschutz

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Angaben zum Zwecke der Information über weitere Veranstaltungen sowie für eine Teilnehmerliste gespeichert und genutzt werden können.
Hinweis: Ihre Angaben sind freiwillig. Die Einwilligung kann widerrufen werden.