Konjunkturpaket für Zukunftsinvestitionen der Fahrzeughersteller und Zulieferer

Die Bundesregierung gibt im Rahmen ihres Konjunkturpakets einen starken Investitionsimpuls, um eine nachhaltige, schnelle und technologieoffene Transformation der Fahrzeugbranche in Gang zu setzen. Hierfür sind Investitionen in neue Konzepte und Verfahren, neue Produkte, Qualifizierung und Produktionsanlagen notwendig. Neben der Automobilindustrie soll auch die Bahnindustrie von diesen Programmen profitieren.

Einen Überblick über das gesamte Förderkonzept finden Sie hier.

Die dazugehörigen einzelnen thematischen Förderrichtlinien finden Sie hier verlinkt:

Modul A

A1 Förderrichtlinie „Investitionsprogramm zur Modernisierung der Produktion in der Fahrzeughersteller- und Zulieferindustrie“

A2 Förderrichtlinie „Digitalisierung der Fahrzeughersteller und Zulieferindustrie“

Modul B

Förderrichtlinie „Neue Fahrzeug- und Systemtechnologien“ + Änderungsbekanntmachung

Modul C

Förderrichtlinie „Regionale Innovationscluster zur Transformation der Fahrzeugindustrie“