9. Duroplasttagung in Iserlohn

28.03.2017 bis 29.03.2017

Ort: Iserlohn, Parktheater

Die Duroplasttagung wurde auf Initiative von Formmasse- und Maschinenherstellern sowie Produktionsunternehmen aus dem Bereich der Duroplastverarbeitung erstmalig im Jahr 2000 in Iserlohn gegründet und hat sich bis heute zu dem Branchentreff der Duroplaste in Europa entwickelt. In 2017 wird die Tagung unter dem Motto „Erfolgsfaktor Duroplast: Trends – Machbarkeit– Prozesse“ stehen. Neben den Vorträgen findet im Foyer des Parktheaters Iserlohn eine fachbegleitende Ausstellung statt, auf der sich Industrieunternehmen und Forschungseinrichtungen aus dem Bereich der Duroplastverarbeitung präsentieren und für Fachgespräche zur Verfügung stehen.

Aufgrund des internationalen Publikums werden auch 2017 Simultandolmetscher (Deutsch-Englisch) eingesetzt.

Die Tagung fand bis zum Jahr 2015, organisiert von der ISK Iserlohner Kunststoff-Technologie GmbH, in einem zeitlichen Abstand von etwa zwei Jahren statt – für die Organisation der 9. Internationalen Duroplasttagung am 28. und 29. März 2017 zeigt sich nun erstmals das Kunststoff-Institut Lüdenscheid in Zusammenarbeit mit einem Organisationskomitee verantwortlich.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie das geplante Tagungsprogramm finden Sie unter www.duroplasttagung.de