Vernetzung konkret: kunststoffland bereitet die Bühne für Start-ups! Jetzt erstmals bei der Veranstaltung „Rezyklate & Biokunststoffe“

Düsseldorf, September 2017 - Neue Ideen und spannende technische Lösungen von hochengagierten Start-ups werden dringend benötigt. Die Kunststoffindustrie ist daran hochinteressiert und stets offen für Impulse. Damit aus Ideen „echte“ Innovationen und vor allem  Marktchancen werden, brauchen gerade junge Unternehmen und Gründer dringend Kontakte zu etablierten Unternehmen der Branche. kunststoffland NRW als das Netzwerk der Wertschöpfungskette Kunststoff sieht sich hier in der Verantwortung und bietet seine Unterstützung an, erstmals  bei der  Fachveranstaltung „Rezyklate & Biokunststoffe - TOP-Trends für Verarbeiter und Anwender“ am 19. September 2017.

Neben einem abwechslungsreichen Programm mit TOP-Experten gibt es damit ein weiteres Veranstaltungshighlight: Der Fachwelt werden sich mehrere Start-ups aus den Bereichen Rezyklate/Biokunststoffe präsentieren, die der Verein kunststoffland NRW geladen hat. Die künftigen Jungunternehmer nutzen gerne die Gelegenheit, um ihre neuartigen Geschäfts-ideen vorzustellen und in den Dialog mit renommierten Ausstellern und Referenten zu treten. 

Dienstag, 19. September 2017

Rezyklate und Biokunststoffe – Chancen und Märkte

„TOP-Trends für Verarbeiter und Anwender“

Ort: SASE gGmbH, Iserlohn www.sase-iserlohn.de

Veranstalter: kunststoffland NRW e. V. www.kunststoffland-nrw.de

 

1.468 Zeichen (mit Leerzeichen) Abdruck honorarfrei.

Bitte senden Sie uns bei Veröffentlichung ein Belegexemplar zu.

 

kunststoffland NRW – Das Netzwerk der Kunststoffindustrie

Mit über 1.000 Unternehmen, rund 137.000 Beschäftigten und 37 Mrd. Euro Umsatz ist NRW der Kunststoffstandort Nr. 1 in Europa. Von der Kunststofferzeugung, der Kunststoffverarbeitung über den Maschinenbau bis hin zu den Forschungsinstituten ist kunststoffland NRW der starke Partner für die gesamte Wertschöpfungskette Kunststoff in NRW. kunststoffland NRW ist die Plattform für Information, Kommunikation und Kooperation für die Kunststoffbranche in NRW.

effizient vernetzen – nachhaltig stärken – kompetent handeln
 

Wir informieren Sie gerne:

kunststoffland NRW e.V.
Britta Menze
Grafenberger Allee 277-287
40237 Düsseldorf

Tel. +49-(0)211-210 940 14

menze@kunststoffland-nrw.de   www.kunststoffland-nrw.de